Zurück zur Übersicht
28.09.2021

TRS GROUP erhält Lizenzrecht für Nordamerika

Im September 2021 wurden dem US-amerikanischen Kooperationspartner TRS Group von Cornelsen die Rechte an der Verwendung der PerfluorAd-Technologie für den nordamerikanischen AFFF-Markt erteilt. Über die TRS Group wird die PerfluorAd-Methode daher nun auch in Nordamerika zur Entfernung von PFC (PFAS) aus wässrigen Medien und insbesondere zu der Dekontamination von mit PFC belasteten Oberflächen eingesetzt, wie diese bei einer Nutzung sog. AFFF-Schaummittel u.a. in Feuerwehrfahrzeugen und stationären Löschanlagen entstehen.